Projekt Viana do Castello, Portugal

Einbringung Generator und Kondensator – Gewicht 58 to und 22,5 to

Im April 2000 bekam die Hagener Projekt- und Anlagenspedition Rolf Riedl GmbH die Anfrage zur Ausarbeitung eines Angebotes für den Transport, sowie zur Erstellung eines Montagekonzeptes für den Einbringungs- und Montagevorgang einer 93 to schweren Turbine, eines 63 to schweren Generators und eines 22,5 to schweren Kondensators. Der Transport sollte ab den verschiedenen Herstellerwerken in Deutschland bis abgesetzt und montiert im Werk Portucel in Viana do Castelo / Portugal erfolgen. Nach Vorstellung des o.a. Transport- und Montagekonzeptes beim Kunden Siemens in Erlangen bekam das Projektteam der Riedl – Gruppe im August 2000 den Auftrag zur Durchführung der Arbeiten.

Mehr Infos